APPsoluteGOLF.de
APPsoluteGOLF.de

Jubiläum im Golfclub München-Riedhof

 

Ein Vierteljahrhundert

 

Der Riedhof südlich von München hat sich in den letzten 25 Jahren oft den Ruf erworben, eine kleine und sehr feine Oase der „Happy Few“ zu sein. Fakt ist: Der Riedhof IST eine sehr feine und Mitglieder-orientierte Golf-Oase, deren Genüsse man sich aber auch als Greenfeespieler ab und zu gönnen sollte. Am 26. Juli gab es zum 25. Geburtstag ein großes Jubiläums-Turnier.

 

Golfer zu sein – das muss einen ja nicht daran hindern, andere Golfer freundlich zu grüßen. Und diese Freundlichkeit ist am Riedhof geradezu auffällig. Auf dem Weg vom Parkplatz zum Clubhaus etwa zwanzig Clubmitgliedern begegnet, und immer ein lächelndes „Hallo“ geerntet. Das stünde auch vielen anderen Clubs gut zu Gesicht.

 

Doch zur Sache: 25 Jahre Riedhof – das war natürlich ein Anlass zum großen Feiern. 220 Spielerinnen und Spieler traten zum Turnier an, das Wetter spielte – jedenfalls während des Turniers – bis auf einige zu vernachlässigende Tröpfchen am Nachmittag perfekt mit. Der Regen kam erst am frühen Abend, „rechtzeitig“ zum wunderbaren Dinner im elegant dekorierten Innenhof. Doch die meisten Tische waren ohnehin überdacht. Club-Präsident Dr. Dieter Frank, ehemals Chef der Bavaria Film in München-Geiselgasteig, hielt wieder eine seiner inzwischen berühmten Reden, bei denen vom leisen Schmunzeln bis zum lautstarken Gelächter bekanntlich alles drin ist.


Und letztlich als Höhepunkt ein grandioses Feuerwerk, dem auch der Regen nichts anhaben konnte. Folgte man den üblichen Jubiläums-Regeln, stünde die nächste große Feier zum 50. Geburtstag an. Einhellige Meinung einiger Clubmitglieder und Gäste: So lange wollen wir nicht warten. Deshalb der Vorschlag an die „Riedhofler“: 30 wäre doch auch eine schöne Zahl.

 

                             Fred König

Druckversion Druckversion | Sitemap
© appsolutegolf.de