APPsoluteGOLF.de
APPsoluteGOLF.de

Terme di Saturnia Spa & Golf Resort

 

Salus per aquam

 

Etrusker und Römer haben hier schon ihre müden Knochen auf Vordermann gebracht, auch Caesar hatte hier einst gekurt. Heute ist die Terme di Saturnia (www.termedisaturnia.it/de), Mitglied der internationalen Hotelvereinigung „The Leading Hodels of the World“, ein weltbekanntes Spa- und Golf-Resort der Superklasse.

Nahe Grosseto, in einer mediterranen Hügellandschaft der südlichen Toskana, bietet die Termen-Oase Saturnia schon seit mehr als 3.000 Jahren „salus per aquam“. Auch Caesar hat hier schon gekurt. Mit 800 Litern in der Sekunde und einer konstanten Temperatur von 37° Celsius sprudelt das schwefelhaltige Thermalwasser aus einem natürlichen Krater direkt am Hotel. Ob auf die Haut, auf das Atmungs- und Herz-Kreislaufsystem oder die Muskulatur – die Hauptbestandteile des Wassers, Schwefelwasserstoff und Kohlendioxyd, wirken sich auf den gesamten Organismus extrem positiv aus. Schon nach wenigen Tagen fühlt man sich wie neu geboren.

Wohlfühlprogramm

 

Wellness und Beauty, Anti-Aging, Fitness, Wassertherapien und Stressmanagement – in dieser exklusiven 5-Sterne-Herberge wird nach den neuesten Erkenntnissen der Thermalmedizin ein umfassendes Wohlfühlprogramm geboten. Dazu gehört natürlich, auf Wunsch oder bei Bedarf, auch eine perfekte Ernährungsberatung. Letztere kann sein, muss aber nicht, denn Genießer fühlen sich in zwei erstklassigen Restaurants wie im siebten Gourmethimmel. Eine ideenreiche, italienisch-mediterrane Küche wird im Aqualuce präsentiert; das All’Acquacotta darf sich für seine traditionellen toskanischen Gerichte sogar mit einem Michelin-Stern schmücken. 

Perfektes Golfziel

 

Golfurlauber werden Saturnia auch wegen der wundervollen 18 Löcher lieben, die vor der Haustür liegen, ganzjährig bespielbar sind und herrliche Ausblicke bieten. Ronald Fream hat diesen Championship Course (6.316 m, Par 72) unter Rücksichtnahme auf alle nur erdenklichen Umwelt-aspekte gebaut. Jede der 18 Spielbahnen ist eine Herausforderung, selbst für erfahrene Golfer. Doch auch Durchschnittsgolfer finden hier ihren Spaß – vorausgesetzt, sie kennen ihre Grenzen und wählen eine vorsichtige Strategie.

 

 

 

Geschäftsführer und Clubmanager Procolo Sabbatino: „Unser Platz wurde perfekt in die Landschaft integriert. Da gab es keine Verschandelungen in der Natur, nur um zusätzliche Layout-Reize zu erzeugen. Unsere Spielbahnen sind wie aus einem Guss, gerade so, als wären sie schon immer da gewesen.“

Fazit: Einen ganzen Roman könnte man über diese Golf- und Spa-Oase schreiben. Doch man kann es auch auf einen einfachen Nenner bringen: Saturnia ist eine Art Philosophie mit drei großen „G“: Gesundheit, Genuss und Golf. Und das alles auf höchstem Niveau.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© appsolutegolf.de