APPsoluteGOLF.de
APPsoluteGOLF.de

Wahnsinn: Aphrodite Hills Golf, 7. Loch

12.01.2017

 

Zypern

 

Insel-Hit

 

Zypern lag lange im golferischen Dämmerschlaf. Doch das hat sich geändert. Heute gibt es dort fünf 18-Loch-Plätze.

Von Liz von Bonin

 

Englische Reiseveranstalter kennen kein Pardon. Sie bieten ihren Golfkunden ausschließlich Urlaubsregionen an, die mindestens drei nahe Golfplätze vorweisen. “Endlich erfüllt Paphos auf Zypern mit Aphrodite Golf Hills diese Grundvoraussetzung”, sagt General Manager Demetris Demetriou vom Paphos Amathus Beach Hotel, dem ersten Haus am Platz.

Reizvolle Kontraste: Secret Valley Course

Paphos liegt im Westen der Insel, die knapp halb so groß ist wie unser Bundesland Hessen. Seit 1974 leben fast 700.000 griechisch-zypriotische Einwohner im südlichen Teil und rund 200.000 türkische Zyprioten und türkische Siedler im viel kleineren Nordteil der Ferieninsel. Wirtschaftlich zählt die Republik zu den stabilsten Regionen der Welt. Dem marktwirtschaftlich hervorragend funktionierenden Süden Zyperns geht ein großer Ruf für bodenständiges Kultur- und Urlaubsvergnügen voraus.

Den meisten Touristen vom Festland ist der Linksverkehr fremd. Ebenso gewöhnungsbedürftig sind Taxis. Nicht wegen der Fahrzeuge, überwiegend robuste Produkte aus Schwaben. Was wirklich Kopfzerbrechen bereitet, sind die Fahrer – rasant unterwegs, lautstark ihre ständige Verbindung zur Zentrale, zusätzlich bedienen sie Handys, zünden sich Zigaretten an. Heißer Tipp: Nerven bewahren. Die Jungs wissen, was sie tun.

Traumhafte Aussicht: Secret Valley Clubhaus

Zur Kulinarik. Fisch steht überraschenderweise in allen drei Clubhausrestaurants rund um Paphos nur am Rande auf der Speisekarte. Fleisch, vor allem Lamm, wird hier über die Maßen geschätzt. Im Preisniveau liegt die neue Golfdestination Zypern unter der Baleareninsel Mallorca. Drei reizvolle, äußerst unterschiedliche 18-Loch-Kurse liegen wunderschön eingebettet zwischen idyllischen Weinbergen (Tsada), bizarren Felswänden (Secret Valley) und steilen Küstenhängen (Aphrodite) rund um das geschichtsträchtige Paphos.

Trada Course

Nicht nur für Engländer hat sich Zypern aufgeschwungen, ein interessantes Golfziel zu sein. Auch Nordeuropäer und immer mehr deutsche Spieler, „Wetterflüchtlinge während der kalten Jahreszeit, fliegen gern nach Paphos. Jeder der drei 18-Loch-Kurse ist in maximal 30 Minuten erreichbar. Was rundum beeindruckt: beim Golf durchwegs gute Platzstandards, freundliches Personal, des weiteren eine ordentliche Kulinarik, ausgezeichnete Hotels, schöne Strände – und immer wieder der Ausblick auf fast dramatisch schöne Landschaften. Das alles ist pures Golfvergnügen.

 

Infos zu Golfplätzen

www.1golfeu

 

Allgemeine Infos zu Zypern

www.visitcyprus.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© appsolutegolf.de